Praktische Prüfung

Ich bereite Dich gerne auf den praktischen Teil des niedersächsischen Sachkundenachweises vor.

Die praktische Prüfung besteht aus 11 Übungssituationen. Hier sollst Du zeigen, dass Du in Alltagssituationen zu einem angemessenen Umgang mit Deinem Hund in der Lage bist. Deine Aufgabe ist es, mögliche Gefahren für Dich, den Hund und eure Umwelt rechtzeitig zu erkennen und gegebenenfalls abzuwenden.

 

Im Junghundekurs 1 lernst du alles, was du mit deinem Hund wissen und können musst, um die praktische Prüfung zu bestehen. Du hast aber auch die Möglichkeit, diese Inhalte individuell im Einzeltraining bei mir zu erarbeiten. Die Stundenanzahl richtet sich hierbei nach Deinen Grundkenntnissen.

 

Kosten Erstgespräch: 80,- € (60 min.)

 

Kosten 5er Karte: 375,- € (60 min.)

Kosten 10er Karte: 700,-€ (60 min.)

 

Kosten praktische Prüfung: 80,- € (60 min.)