alltagsgruppe

Alter: egal

Dauer: 1 Stunde

Kosten: 18,- pro Hund

 

Termin: ab dem 10.10.19 immer donnerstags

Uhrzeit: 16.45 - 17.45 Uhr

Treffpunkt: Müsleringer Str. 32, 31592 Stolzenau (wenn nicht anders angegeben)

 

Teilnahmevoraussetzungen:

Du bist bereits Kunde bei mir entweder im Einzeltraining und oder in Form von Kursteilnahme!

 

Teilnehmerzahl:

Min. 3 Mensch - Hund - Teams 

Max. 6 Mensch - Hund - Teams

 

Offene Gruppe:

Einstieg jederzeit möglich!!!

Das bedeutet, dass ihr nur in den Stunden bezahlt, wo ihr da seid, dafür gebt ihr mir spätestens zwei Tage vorher Bescheid, ob ihr kommt oder nicht. Dies ist den anderen Teilnehmern und mir gegebüber fair und notwendig für die Planung.

 

Anmeldungen:

bis spätestens 2 Tage vor dem Termin der Alltagsgruppe

 

Termine und Themen:

10.10.19

Orientierung am Mensch (Leinenführigkeit) auf Zeit, kurze Trainingseinheiten sollen nun allmählich verlängert werden

 

17.10.19

Dran bleiben ohne Leine auf Zeit - Kurze Trainingseinheiten werden langsam verlängert

 

24.10.19. Kommando "Aus"

Teilnahmevoraussetzungen: Kommando Nein muss bekannt sein und zuverlässig funktionieren

 

31.10.19

Kommando „Bleib“ auf Distanz

(Sitz/ Platz oder Steh auf Distanz)

 

07.11.19 Deckenkommando

 

14.11.19 Deckenkommando

Weiterführung vom 07.11.19, also nur anmelden, wenn ihr auch daran teilgenommen habt!

 

21.11.19 Frustrationstoleranz 2.0

      

5.12.19 Stadtrunde durch Uchte

 

12.12.19

Landrunde komplett ohne Leine

(abgesichert über 2 Meter Leine, bitte eine weitere 2 Meter Leine dabei haben)

 

19.12.19 Tricks beibringen - Beschäftigung

Zum Abschluss des Jahres baue ich ein paar Kleine Geräte auf (Tunne, Wippe, verschiedene Untergründe) und wir gucken Mal, was wir für Albernheiten mit unseren Hunden anstellen können.

 

Meldet Euch einfach telefonisch, per Mail oder über das Kontaktformular bei mir an.

 

In dieser Stunde werden hauptsächlich Themen  aus der Welpengruppe sowie den Junghundekursen 1 und 2 oder auch aus Einzeltrainings wiederholt und gefestigt. Oft schleichen sich nach kurzer Zeit wieder kleine Fehler beim Üben ein, wodurch die bereits erarbeiteten Themen schnell verwischen und bald schon nicht mehr so gut funktionieren.

Es geht also um das Vertiefen und Erweitern von bereits Erlerntem. Wir begeben uns gemeinsam auf Fehlersuche, um diese entsprechend zu korrigieren und nachzuarbeiten. Fleißarbeit also!

Des Weiteren erarbeite ich mit euch in diesen Stunden auch kleinere, neue Themen, die wir gut in solchen Trainingseinheiten erarbeiten können.

 

Am Ende der Stunde dürfen gerne Wünsche für die folgende Stunde geäußert werden.

 

Guckt bitte selbst bei der Anmeldung, ob diese Themen schon Sinn für euren Hund machen oder noch zu schwierig sind. Im Zweifel natürlich bei mir nachfragen ;)

 

Eine Anmeldung per Telefon oder Mail an info@kupferpfote.de ist ausreichend!